* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



* Letztes Feedback






Sabine

Seit ungefähr einem halben Jahr habe ich bei mir festgestellt, das ich in Sabine nicht mehr verknallt bin, aber verliebt in sie bin ich immer noch. Sie ist eben eine ganz tolle Frau. Jetzt fühle ich mich auch wesentlich besser. Gesehen habe ich sie ja schon seit mehr als 1 Jahr nicht mehr, aber ich konnte bis vor einem Vierteljahr immer noch ihre Stimme hören, da sie ja eine Radio-Moderatorin ist. Ihre letzte Sendung hatte sie am 06. März 2018 und ihre Stimme klang irgendwie unzufrieden. Ich habe deshalb auch ihre Sendungen abgehört, weil sie in ihren Moderationen auch ab und zu etwas von sich selbst erzählte. Außerdem habe ich an ihrer Stimme erkannt, wie sie sich fühlte und das war mir sehr wichtig.Aber nach dem 06.03. kam nichts mehr von ihr. Die Moderation ihrer Sendung übernahmen Kollegen aus einer anderen Redaktion. Ich dachte mir, das man aus Sparsamkeitsgründen ihre Redaktion, deren Leiterin sie ja ist, aufgelöst hat. Ich machte mir Sorgen um Sabine. Vor ein paar Tagen bestätigte sich, das ich dafür leider auch Grund hatte. Ich traf eine ehemalige Kollegin beim Einkaufen und fragte sie, warum Sabine nicht mehr am Mikrofon zu hören ist? Sie erzählte mir, dass sie zu der Zeit einen Hörsturz hatte und deswegen sogar im Krankenhaus war. Oh mein Gott! Ich wünsche ihr auf jeden Fall 'Gute Besserung' und das sie wieder die schöne Sabine wird, wie sie es war! Als Ursache für den 'Innenohr-Infarkt' wird auch Stress benannt, und den hatte sie ja vermehrt, wie sie mir noch am 27. Mai 2017 erzählte. Die Einsparungen in den Betrieben gehen immer zu Lasten der Menschen, immer weniger müssen immer mehr leisten und die Arbeitgeber reiben sich die Hände. Aber auch eine Ursache scheinen mir hohe Lautstärken zu sein, wie ja das Beispiel des Sängers der 'Toten Hosen','Campino', beweist. Der hatte ja einen Hörsturz erst vor Kurzem. 'Campino' hatte bestimmt auch sehr viel Stress aber war auch ständig dem hohen Pegel ihrer Konzerte ausgesetzt. Und Sabine ist eine begeisterte Rock-Konzert-Besucherin. Ich weiß von Konzerten von 'Placebo' und 'Coldplay'. Ich hatte aber auch vor ungefähr 2 Jahren einen Hörsturz, der wurde bestimmt durch meine 'Verknalltheit' in Sabine ausgelöst, denn da habe ich auf jeden Fall im nervlichen Stress gestanden. Ich habe auch Cortison bekommen, aber im Krankenhaus war ich deswegen nicht. Was Sabine jetzt macht, weiß ich nicht. Genau in einer Woche feiert Sabine ihren 40. Geburtstag. Ich würde ihr ja so gerne ihre Lieblingsblumen, Lilien, schenken, aber ich kenne ihre Adresse nicht. Ich weiß nur, das sie in Köln-Ehrenfeld wohnt. Aber ich werde ihr über den 'Facebook-Messenger' zum Geburtstag gratulieren, die Möglichkeit habe ich noch. Wahrscheinlich wird sie nicht darauf reagieren, aber vielleicht doch, denn Sabine ist eine sehr höfliche Frau. Ich weiß, sie kann den Post nicht lesen, das macht es mir einfacher. Ich will mich ja auch nicht dem Verdacht des 'Stalking' aussetzen.
16.6.18 13:54
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)

 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung